Schädlingsbekämpfung

Erfolg, Qualität, Zuverlässigkeit - dafür steht die Schädlingsbekämpfung durch unseren Fachbetrieb

 

Wir nehmen uns Ihrem Problem an!

Schädlinge sind eine ernstzunehmende Plage, die nicht nur Ihr Haus und Unternehmen angreifen, sondern auch Ihre Nerven. Zudem verursachen sie im Extremfall hohe Kosten.

Durch ihre Widerstandsfähigkeit ist die Bekämpfung in Eigenregie meist langwieriger als oftmals angenommen und Reinigungs- und Aufwandskosten werden schnell unüberschaubar.

Als erfahrene Experten mit über 3.000 zufriedenen Kunden, sind wir der vertrauensvolle Partner an Ihrer Seite. Ob privat oder gewerblich, wir beraten und helfen Ihnen bei der Schädlingsbekämpfung.

Haben Sie Schädlinge in Ihrem Zuhause oder in Ihrem Unternehmen entdeckt?

Wir beraten und helfen wir Ihnen schnell und zuverlässig die Schädlinge zu bekämpfen!

Beratung anfragen!

Telefon: 02051 / 80314-0
E-Mail: kontakt@schaedlingskontrolle.de

 

Unsere Dienstleistung für Privatkunden im Überblick:

1. Was sind Schädlinge?

 

Als Schädlinge werden Organismen bezeichnet, die vor allem einen wirtschaftlichen Schaden am Eigentum anrichten.

Tiere, die den Menschen, das Haus, Nutztiere oder Lebensmittel befallen, müssen nicht ausschließlich als Schädlinge betrachtet werden. In unserem ökologischen System haben sie auch nützliche Eigenschaften. Sobald sie uns jedoch zu nahekommen, sich parasitär von uns ernähren, zum Beispiel Bettwanzen oder unser Eigentum zerstören, zum Beispiel Marder, werden sie als Schädlinge, Räuber, Parasiten und Ungeziefer bezeichnet, gegen die professionelle Maßnahmen zur Bekämpfung getroffen werden müssen.

Allen Schädlingen ist gemein, dass ihr Befall hohe Aufwands-, Reparatur-, oder Neuanschaffungskosten verursacht. Sie richten Zerstörungen an und stellen oft auch ein gesundheitliches Risiko dar.

2. Unterschiedliche Schädlinge

 

Zu den Schadnagern gehören Nagetiere wie Ratten, Mäuse, Wühlmäuse, die mit ihren Nagezähnen Schäden anrichten. Betroffen sind vor allem die Landwirtschaft, der Bereich Gartenbau und Orte an denen Tiere gehalten und Nahrungsmittel verarbeitet werden.

Zu den Insekten gehören Schaben, Flöhe, Bettwanzen, Silberfische, Käfer. Einige Insekten befallen bevorzugt Pflanzen und Vorräte. Andere nisten sich in der Nähe des Menschen ein, denn einer Vielzahl von ihnen dienen der Mensch und Haus- oder Nutztiere als Nahrungsquelle. Sie ernähren sich von dem Blut und den Hautschuppen ihres „Wirts“. Die Herkunft des Wortes Parasiten beschreibt das Ungeziefer sehr gut: Lateinisch parasitus, abgeleitet vom Griechischen parásitos, bedeutet es „Schmarotzer“ und „Mitesser“.


Auch Wespen, Tauben, Marder können als Schädlinge bezeichnet werden, wenn ihr Befall und Eindringen enorme Schäden und somit auch Folgekosten verursacht.

Schädlinge Arten

3. Warum sind Schädlinge schwer ohne professionelle Hilfe zu bekämpfen?

 

Schädlinge zu bekämpfen erfordert ein geschultes Auge, um die richtigen Schädlinge zu erkennen. Wissen, ob und wie der Schädling bekämpft werden darf und die Sachkenntnis, welche geeigneten Mittel für eine Beseitigung oder Umsiedlung eingesetzt werden sollten.

Eine Bekämpfung in Eigenregie bedeutet meist einen hohen, wenig erfolgreichen Zeitaufwand, enorme Aufwandskosten und im schlechtesten Fall werden die Schädlinge nicht komplett beseitigt und es findet eine Verschleppung an weitere Orte oder Zimmer statt.

Eine eigenmächtige Beseitigung erfolgt meist mit handelsüblichen Bekämpfungsmitteln, aufbauend auf den unterschiedlichen, irritierenden Informationen, die im Internet zu finden sind. Viele der im Handel erhältlichen Mittel bieten jedoch keinen 100-protzenigen Schutz und sind eventuell nur in Kombination wirksam. Um ein gesundheitliches Risiko für Erwachsene, Kinder und Haustiere zu vermeiden, sollte zudem der Einsatz von Gift nur von einem Fachmann durchgeführt werden.

Haben Sie privat oder gewerblich ein akutes Schädlingsproblem?
Gerne unterbreitet Ihnen unser Fachmann ein individuelles Angebot.

Nur der Schädlingsbekämpfer kennt die Besonderheiten jedes Befalls aus seiner Praxis heraus. Nur der Fachmann kann Sie professionell beraten und wählt zuverlässig die richtigen Maßnahmen und Mittel für das Objekt und den individuellen Einsatz. Nur der Spezialist hat das erforderliche Material und Equipment die Schädlinge langfristig und erfolgreich zu beseitigen.

Einsatzbeschreibung vor Ort

  1. Befalls- und Gefahrenanalyse und Identifikation des Schädlingsbefalls
  2. Bekämpfung der Tiere
  3. Nachkontrolle in Absprache
  4. Präventionsmaßnahmen zum Schutz Ihres Eigentums

Angebot anfragen!

4. Wie erkenne ich einen Schädlingsbefall?

 

Einen Schädlingsbefall zu erkennen ist nicht immer einfach und die Anzeichen und Symptome sind so unterschiedlich wie die Schädlinge selbst. Bettwanzen (interner Link) können Sie unter anderem an den Bissspuren auf Ihrer Haut erkennen. Das Eindringen eines Marders zum Beispiel an den Geräuschen und Gerüchen, die er verursacht. Um sicher zu gehen, ob Sie Schädlinge im Haus, in der Wohnung, auf Ihrem Grundstück, in Ihrem Unternehmen oder in Ihrem Hotel haben, kontaktieren Sie einen Fachmann und Spezialisten. Ein Profi berät Sie immer individuell und findest die passende Lösung für Ihr Problem. Ob für Sie als Privatperson oder ganz speziell für Ihre Branche.

Wie schützen Sie sich vor einem Schädlingsbefall?

  • Bewahren Sie Lebensmittel immer verschlossen auf.
  • Entsorgen Sie Ihren Abfall regelmäßig und lassen Sie keine Mülltonnen offenstehen.
  • Dichten Sie Eingänge in der Form sicher ab, dass keine Schädlinge eindringen können.
  • Regulieren Sie die Raumtemperatur so, dass keine feuchten Stellen entstehen.
  • Entsorgen Sie kein Fleisch, Fisch oder Käse auf Ihrem Komposthaufen.
  • Decken Sie den Komposthaufen in Ihrem Garten mit einer Plane oder Erde ab.

5. Wie hilft Ihnen die F+M Schädlingsbekämpfung?

 

Ob privat oder gewerblich, die F+M Schädlingsbekämpfung bietet vertrauensvollen Kontakt, zuverlässige Beratung, bedarfsorientierte Angebote, effizienten Einsatz, qualitative Prävention und Nachkontrolle.

Schädlingsbekämpfung – Unser Service

Unsere Schädlingsbekämpfer erzielen ein Höchstmaß an Sicherheit und Qualität durch:

  • eine eingehende gemeinsame Problemanalyse,
  • der Erläuterung von möglichen Präventivmaßnahmen,
  • die Minimierung von sicheren Präparaten auf das absolut Notwendige,
  • eine transparente Dokumentation,
  • der fachgerechten Entsorgung von Mittelrückständen.

Wir lösen Ihr Schädlingsproblem privat oder branchenspezifisch!

Kontaktieren Sie uns!

Telefon: 02051 / 80314-0
E-Mail: kontakt@schaedlingskontrolle.de



Marderverrämung durch Kammerjäger

Wir helfen gerne weiter.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Mardervergrämung

F+M bietet Ihnen professionelle Lösungen bei Marderproblemen in Dachstühlen.

weitere Infos

Wir helfen gerne weiter.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Bettwanzenbekämpfung

Bettwanzen sind trotz weltweiten Hygienestandards auf dem Vormarsch.

weitere Infos

Wir helfen gerne weiter.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Wespenbekämpfung

Wir bekämpfen, entfernen oder siedeln Wespen / Wespennester erfolgreich um.

weitere Infos